Liebe Tennisfreunde!

Die Ballwurfmaschine wurde repariert. Sie funktioniert wieder mit Akku, also ohne Netzkabel!

 

WICHTIG:

Maschine beim Transport immer schräg genug halten, so dass sie auf den Rädern fährt und nicht auf den Standfüßen geschliffen wird!

Maschine nur ohne Bälle transportieren (Bälle sind vor und nach Gebrauch im gelben Kübel!)

Die Funkfernbedienung nach Gebrauch wieder an die Maschine hängen.

Nach jedem Gebrauch das Ladegerät anschließen!

 

Viel Spaß beim Trainieren